Fashion Revolution Week
Fairfashion

Fashion Revolution Week 2019

Auch ich möchte mich wieder an der diesjährigen Fashion Revolution Week vom 22. – 28. April 2019 beteiligen und ein Zeichen gegen Fastfashion setzen. Indem wir unsere Brands mit den Schlagworten #whomademyclothes auf Instagram nach mehr Transparenz ihrer Arbeitsbedingungen bitten, desto mehr Brands werden sich mit der Thematik von fairer und nachhaltiger Mode in unserer heutigen Konsumgesellschaft auseinander setzen müssen. Um auch ein Zeichen zu setzen, dreht eure Kleidungsstücke auf links, fotografiert die Etiketten und fragt eure Brands #whomademyclothes. In Gedenken an den größten Fabrikeinsturz Rana Plaza in Bangladesh am 24. April 2013, bei dem 1135 getötet und 2438 Menschen verletzt wurden. Und Hollister.. #whomademyclothes?

Hier gehts zur offiziellen Fashion Revolution Seite auf Instagram und hier kommt ihr zur Webseite von Fashion Revolution, wo ihr weitere Informationen zu dem Thema findet.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Kommentar verfassen