Fairfashion

Meine liebsten nachhaltigen Basics & Denims von Lovjoi

Liebe liegt in der Luft! Denn kaum eine Marke spricht mich und meinen Stil so gut an wie das nachhaltige Modelabel LOVJOI. Von gemütlichen Basics über schicke Jumpsuits und Denims bis hin zu verspielter Lingerie, ist wirklich alles dabei. Jede Kollektion hat ganz besondere Kleidungsstücke, die schnell zu meinen Lieblingsteilen werden. So auch die Mom-Jeans CARPINE von LOVJOI. Nicht zuletzt durch ihre unzähligen Kombinierungsmöglichkeiten und dem gemütlichen Sitz. Aber seht selbst, wie ich mit ihr einen Streifzug durch Hamburg gemacht habe!

FROM DREAMING TO DOING
– LOVJOI Organic Clothing

Das Unternehmen

Das Modelabel wurde 2014 von Verena Paul-Benz gegründet. Angefangen hat es mit einer Kollektion mit nachhaltigen T-Shirts. Bald darauf kam die Lingerie Kollektion, gefolgt von der LOVJOI DENIM Kollektion, welche ich auf den Bildern trage. Hier zeichnen natürliches Indigo mit nachhaltigen Waschungen und zertifizierten Denim Fabrics diese besondere Kollektion aus. Mittlerweile werden jährlich zwei Kollektionen von Verena Paul-Benz und ihren jungen Designern aus LOVJOI raus gebracht, die sorgsam und mit viel Liebe zum Detail designt und hergestellt werden. Durch besonders raffinierte Schnitte gelingt LOVJOI ein schlichter aber dennoch besonderer Stil. Die Produktion findet neben Deutschland mit Geflüchteten aus Syrien und Afghanistan (Damenoberbekleidung) noch in Portugal (Intimates) und der Türkei (Denims und Strick) statt. LOVJOI ist übrigens vom Planeten Lovejoy inspiriert und spiegelt die Liebe zur Mode und Natur des ökologischen Labels wieder.

Lovjoi Denim

Die verwendeten Materialien

Bei LOVJOI kommen nur hochwertige und nachhaltige Materialien zum Einsatz, die dabei zu 100% vegan sind. Dabei gilt in jeder neuen Kollektion, die bisherig Standards in Punkto Nachhaltigkeit zu steigern. Zum Beispiel werden bei den Intimates nur recycelte Materialien verwendet und die Cups der BHs sind vollkommen frei von gesundheitsbelastendem Polyurethan. Jede einzelne Komponente eines Kleidungsstückes wird mit größter Sorgfalt ausgewählt. Bei manchen Kleidungsstücken kommen sogar 20 verschiedene Komponenten zusammen, nur zur Veranschaulichung. Dabei entsprechen die Materialien und dessen Herstellung höchsten Anforderungen und tragen den OEKO-TEX®-Standard 100. Dieses Siegel gibt Aufschluss über die haut- und umweltfreundlichen Chemikalien in den verwendete Materialien.

Lovjoi Denim

Meine Erfahrungen mit LOVJOI

Wie in der Einleitung schon geschrieben handelt es sich hier um eines meiner Lieblingslabels im Fairfashion Bereich. Inzwischen habe ich neben der Mom-Jeans noch eine sommerliche Bluse im Blütenmuster (siehe Instagram Posting), einen Jumpsuit (siehe Instagram Posting) und einen Spitzenbody aus der LOVJOI Intimates Kollektion.

Lovjoi Denim

Ich kann nicht sagen, was ich am liebsten von den Teilen trage. Die gemütliche Mom-Jeans CARPINE kombiniere ich mit einem schlichten T-Shirt und trage neben einem Gürtel noch Schmuck dazu – Fertig! Den Jumpsuit habe ich dieses Sommer gefühlt täglich getragen. Sobald die Temperaturen Abends gefallen sind, habe ich einfach meinen gecroppten BOBBIE Pullover von Dariadéh drüber gezogen und fertig war der schicke Alltagslook. Besonders mag ich die Schlichtheit der Kleidung an sich, sodass sie sehr leicht zu kombinieren sind. Eine Jeansjacke über dem Jumpsuit und der Look sieht Urban aus. Schicke Sandaletten zur Mom-Jeans und der Look ist perfekt zum Ausgehen. Oder entspannt mit flachen Sandalen und einem gemütlichen Pullover ist er perfekt um den Tag am Strand ausklingen zu lassen. Die Kleidung ist zudem sehr hochwertig verarbeitet. Weiche Baumwolle in der Jeans, sanftes Lyocell in Jumpsuit und Bluse und anschmiegsame Baumwolle in dem Spitzenbody. Hier zwickt oder kratzt nichts – versprochen!

Lovjoi Denim

Fazit

Mit LOVJOI macht ihr definitiv nichts falsch. Gerade wenn ihr auf der Suche nach schlichter, gemütlicher aber auch etwas edlerer nachhaltiger Kleidung seid, werdet ihr hier fündig. Seit einiger Zeit versuche ich mir eine Capsule Wardrobe zusammen zu stellen und werde hierfür einige Teile von LOVJOI mitnehmen, wie z.B. den Jumpsuit, der es mir echt angetan hat diesen Sommer. Auch auf die Mom-Jeans kombiniert mit einer Strumpfhose, dicken Wollsocken und Winterstiefeln für kältere Herbst- und Wintertage bin ich schon gespannt. Ich bin jedenfalls schon jetzt in den Startlöchern für die kommenden Kollektionen von LOVJOI und kann es kaum erwarten, was sich die Gründer für besondere Kleidungsstücke für SS21 ausgedacht haben. Aber schaut doch einfach mal selbst im Onlineshop vorbei uns stöbert durch die Kollektionen – Viel Spaß!

Lovjoi Denim

Fairfashion Outfit Details

👖 l PR-Sample l Fairfashion Mom-Jeans CARPINE von LOVJOI auf Thokkthokk
👚 Fairfashion T-Shirt von meinem eigenen Start-Up (Voraussichtlicher Launch April 2021)
✨ l PR-Sample l Regionale Kette von Fräulein Wunder aus Hamburg
👡 Fairfashion Sandalen SAINT SNAKEY von Feners

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Kommentar verfassen